Sonntag, 29. August 2021

Rehden: 21-Jähriger prallt mit PKW gegen Baum – Lebensgefahr

Völlig zerstört schleuderte der PKW auf einen Acker

Am späten Sonntagabend wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt. Der 21-Jährige war gegen 22.10 Uhr mit dem Pkw auf dem Mühlenweg in Richtung Wetschen unterwegs, als sein Fahrzeug, aus bislang ungeklärter Ursache, auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. Der 21-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Für die ersten Ermittlungen zur Unfallursache hat die Polizei die Straße für mehrere Stunden voll gesperrt. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wir auf mindestens 5000 Euro beziffert. Quelle: Polizei


Zur Startseite
 
 
 
 ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung