Montag, 07. Juni 2021

Schwerer Verkehrsunfall bei Osterfeine – Lexus gerät in den Gegenverkehr und kollidiert mit PKW eines Pflegedienstes

Der PKW des Pflegedienstes wurde in einen Graben geschleudert

Schwerer Verkehrsunfall bei Osterfeine – 2 Personen in Fahrzeugen eingeklemmtAm Montagmorgen gerät ein 18-jähriger Fahranfänger mit einem Toyota Lexus auf einer LandstraĂźe im Osterfeiner Ortsteil Bokern auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit dem VW UP einer Krankenschwester eines Pfelgedienstes. Der VW UP wird in einen Graben geschleudert, der Lexus kommt schwer beschädigt auf der Fahrbahn zu stehen. Beide FahrzeugfĂĽhrer werden in ihren PKW eingeklemmt. Die Feuerwehren Osterfeine und Damme rĂĽcken mit schwerem Gerät an und können beide Unfallbeteiligten unter Einsatz von hydraulischen Scheren und Spreizern patientenschonend aus ihren Fahrzeugen befreien. Mit schweren Verletzungen werden die FahrzeugfĂĽhrer dem Rettungsdienst ĂĽbergeben und in umliegende Kliniken verbracht. An beiden Fahrzeugen entsteht wirtschaftlicher Totalschaden. Die LandstraĂźe wurde fĂĽr die Dauer der Rettungs- und BergungsmaĂźnahmen gesperrt.

Mitteilung der Polizei: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Person
Am Montag, 7. Juni 2021, um 6.49 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Autofahrer aus Damme auf der K 272 in Richtung Lembrucher Straße. Eine 51-jährige Autofahrerin aus Damme fuhr zur selben Zeit in Richtung Bokern. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Wagen des 18-jährigen Mannes auf die linke Fahrspur und kollidierte frontal mit dem Auto der Dammerin. Beide Personen werden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.


Zur Startseite
 
 
 
 ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung