17. Oktober 2023

Visbek / Nordd├Âllen: Gro├čeinsatz f├╝r die Feuerwehr

Wenn an einem Dienstagabend die Martinsh├Ârner der Feuerwehr erklingen und ein Gro├čbrand gemeldet wird, dann kann es sich auch mal um einen ├ťbungsabend handeln. Die Lage vor Ort in Nordd├Âllen (Gemeinde Visbek) sah zun├Ąchst danach aus. Geringe Rauchentwicklung, entspannte Lage. Es war aber ein Ernstfall. In einer Filteranlage hatte sich ein Feuer ausgebreitet. Gro├čeinsatz f├╝r die Feuerwehr, der gl├╝cklicherweise schnell unter Kontrolle war.

08. Oktober 2023

Stare am D├╝mmer See

Wenn wir Gl├╝ck haben, sind die Stare noch bis Ende Oktober am D├╝mmer See zu beobachten. Gut zu sehen sind sie zwischen D├╝mmer See und Ochsenmoor, von der Rad- und Fu├čg├Ąngerbr├╝cke an der Hunte. Dorthin kommt ihr entweder auf dem Wanderweg rund um den D├╝mmer See oder ├╝ber die Einbahnstra├če durchs Ochsenmoor. Die Stare fliegen vor Sonnenuntergang ihre Schlafpl├Ątze im Schilf an und ungef├Ąhr eine Stunde vor Sonnenuntergang beginnen die sehenswerten Formationsfl├╝ge.

05. Oktober 2023

Herbstzug der Kraniche

Der Kranich legt auf seinem Herbstzug in der Diepholzer Moorniederung eine Pause ein. Noch sind es nicht sehr viele, aber wie in jedem Herbst werden zehntausende Zugv├Âgel erwartet.

24. September 2023

Dampflokomotive 528038 auf einer Nebenstrecke zwischen Diepholz und Sulingen

Vor 100 Jahren wurde die Strecke Diepholz – Sulingen f├╝r den Bahnverkehr freigegeben. Aktuell fahren hier zweimal t├Ąglich G├╝terz├╝ge. Der Personenverkehr soll zuk├╝nftig wieder Diepholz und Sulingen auf dieser Nebenstrecke verbinden. Zum Jubil├Ąum wurde die Strecke heute geschottert, mit einer 1600 PS starken und 80 km/h schnellen Dampflok.


|Den ganzen Beitrag lesen…
24. September 2023

Herbstlicher Sonnenaufgang im Rehdener Geestmoor bei Hemsloh!

03. September 2022

Brockum: Fr├╝hstart der Maisernte

Maisernte in Brockum

In Brockum l├Ąuft bereits die Maisernte. F├╝r Verkehrsteilnehmer bedeutet die Erntezeit erh├Âhte Vorsicht. Die modernen landwirtschaftlichen Maschinen brauchen viel Platz und es ist mit verschmutzten Fahrbahnen zu rechnen. Das gilt auch Sonntags, die Ernte kennt kein Wochenende. Nehmt R├╝cksicht!

01. September 2022

A1 Lohne/Dinklage: VW Polo f├Ąhrt mit hoher Geschwindigkeit auf einen am Stauende stehendes Wohnwagengespann auf

Totalschaden an Wohnwagen und VW Polo

Eine Person wurde am Donnerstag, 01. September 2022, gegen 14:45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Bereich Lohne schwer verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Eine 69-j├Ąhrige Frau aus dem Landkreis Holzminden befuhr mit einem Kleinwagen den rechten Fahrstreifen der Autobahn 1 in Richtung Osnabr├╝ck. Kurz hinter der Anschlussstelle Lohne/Dinklage kam es zu einer Staubildung, auf die die Frau zu sp├Ąt reagierte. Sie fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf einen bereits stehenden Wohnwagen auf, der an einem Mercedes eines 44-J├Ąhrigen aus Friesland hing. Ihr Kleinwagen ragte bis zur B-S├Ąule in den Wohnanh├Ąnger.


|Den ganzen Beitrag lesen…
25. August 2022

Barnstorf / Drebber: Feuer bei der Feuerwehr

Am Donnerstagabend geriet ein Mannschaftstransportwagen der Freiwilligen Feuerwehr Drebber in der Ger├Ątehalle in Brand. Kameraden, die sich zu einer Besprechung am Ger├Ątehaus trafen, entdeckten den Brand und reagierten schnell. Zun├Ąchst wurden alle Tore ge├Âffnet und weitere Einsatzfahrzeuge in Sicherheit gebracht. Der brennende Mannschaftstransportwagen konnte mit einem privaten Quad aus der Halle gezogen und vor der Halle gel├Âscht werden. Durch die Hitze wurde ein Hallentor besch├Ądigt, der Mannschaftstransportwagen durch Flammen v├Âllig zertst├Ârt. Eine Brandursache ist aktuell nicht bekannt, die Polizei ermittelt.

24. August 2022

Ochsenmoor / Friesland: Brocki, Frau Scherzinger, S├╝her, Henk und Habedank ermitteln im Auftrag des NLWKN im Ochsenmoor

Uferschnepfe

Brocki, Frau Scherzinger, S├╝her, Henk und Habedank hei├čen seit diesem Fr├╝hjahr nicht nur die beliebten Filmfiguren aus den bekannten Friesland-Krimis des ZDF, sondern auch Uferschnepfen vom D├╝mmer und der Unterelbe. Die farbig beringten und mit Sendern ausgestattete Uferschnepfen ÔÇ×ermitteln“ f├╝r den NLWKN. Durch die Mithilfe der gefiederten ÔÇ×Ermittler“ k├Ânnen die Mitarbeiter des Nieders├Ąchsischen Landesbetriebs f├╝r Wasserwirtschaft, K├╝sten- und Naturschutz (NLWKN) wichtige Rast- und ├ťberwinterungsgebiete in ganz Europa und Westafrika herausfinden und mit den internationalen Partnern im Projekt zielgerichtete Schutzma├čnahmen f├╝r bedrohte Wiesenv├Âgel ergreifen.


|Den ganzen Beitrag lesen…
13. August 2022

D├╝mmer See: Sonnenuntergang und Supermond

Ein Sommertraum! Im Sonnenuntergang im See baden, am Strand spielen, vom Boot in den See springen, in den Abend segeln oder einfach nur entspannen. Es war ein traumhafter Sommerabend am Freitag in Lembruch am D├╝mmer See. Auf der gegen├╝berliegenden Seite des D├╝mmers, in D├╝mmerlohausen, ging wenig sp├Ąter ein spektakul├Ąrer Supermond als glutroter Feuerball auf. Es war der vierte Supermond in Folge und somit der letzte Supermond in diesem Jahr. Der Vollmond im August wird auch als Erntemond bezeichnet. Mit der H├Âhe des Vollmondes nimmt auch seine Leuchtkraft zu. Das Rot wechselt in gelb-wei├čes Licht.

´╗┐ ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerkl├Ąrung