Montag, 14. April 2014

Dinklage: Stichflamme beim Befüllen eines Ethanolkamines setzt Kleidung und Möbel in Brand

roh-0758_2014-04-14Am Montag, 14.04.2014, gegen 19.05 Uhr, kam es in Dinklage, Am Markt, in einer Wohnung zu einer Verpuffung. Ein 43-jähriger Mann befüllte in seinem Wohnzimmer einen Ethanol-Kamin mit Bioethanol, als es zu einer sog. Verpuffung kam. Hierdurch geriet zunächst die Kleidung des Mannes in Brand. Der Mann konnte die brennenden Kleidungsstücke ausziehen und selbst die Feuerwehr rufen.

Der Mann wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die Freiwillige Feuerwehr Dinklage war mit 5 Fahrzeugen und 30 Kameraden vor Ort und konnte den Brand schnell löschen. Am Wohngebäude ist kein Schaden entstanden. Am Inventar der Wohnung entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

rohonline auf facebook



ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


Zur Startseite
 
 
 
 ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider