Samstag, 08. März 2014

Lohne: Junge Fahrerin verhindert Frontalcrash und schleudert gegen einen Baum

roh_68522014-03-08Am Samstagabend gegen 22:50 Uhr befuhr ein mit fünf Personen besetzter PKW Peugeot die Dinklager Straße in Lohne in Richtung Dinklage. Ein bisher unbekannter PKW kommt aus dem Fladderweg und fährt auf die Dinklager Straße in Richtung Lohne. Hierbei missachtet der unbekannte Fahrzeugführer die Vorfahrt des Peugeot. Die junge Fahrzeugführerin des Peugeot lenkt ihr Fahrzeug nach links auf die freie Gegenfahrbahn und kann so einen Zusammenstoss verhindern.

Durch das Ausweichmanöver verliert die junge Frau allerdings die Kontrolle über ihren Peugeot und schleudert nach links auf ein Gewerbegrundstück. Ihr Fahrzeug prallt mit der hinteren Beifahrerseite gegen einen Baum, durchbricht einen Zaun und prallt dann mit der Frontseite gegen einen weiteren Baum.

Zwei Mitfahrer werden hierbei leicht verletzt. Ein 21-jähriger Beifahrer aus Vechta wird in einem Rettungswagen der Malteser dem Krankenhaus Vechta zugeführt. Ein 23-jähriger Lohner wird in einem Rettungswagen der Malteser dem Krankenhaus Lohne zugeführt. Zwei weitere Beifahrer und die Fahrzeugführerin bleiben unverletzt. Am Peugeot entsteht wirtschaftlicher Totalschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle.

Die Polizei sucht Zeugen fĂĽr diesen Unfall (Telefon 04441 / 943-0)

rohonline auf facebook



ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


Zur Startseite
 
 
 
 ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider