Montag, 11. November 2013

Steinfeld / Fladderlohausen: Feuer in einer Trocknungsanlage – Schwelbrand in einem Neubau

roh_6179_2013-11-11Ereignisreicher Montagabend für die Feuerwehr Holdorf. Zu zwei Einsätzen mußten die Holdorfer Kameraden am Montagabend ausrücken. Gegen 17:30 Uhr wurden die Holdorfer zur Unterstützung von der Feuerwehr Steinfeld angefordert. In einer Steinfelder Futtertrocknungsanlage in der Bergmannstraße wurden offene Flammen gesichtet.

Aufgrund der Höhe der Trocknungsanlage wurde auch die Feuerwehr Damme mit Drehleiter und weiteren Fahrzeugen angefordert. Tonnenweise Mais mußte aus der Trocknungsanlage abgelassen werden, um alle Glutnester abzulöschen. Letzte Sicherheit ergaben Kontrollen mit einer Wärmebildkamera. Die Lage war schnell unter Kontrolle.

Während der Nachlöscharbeiten in Steinfeld entwickelte sich auf einer Baustelle in Fladderlohausen ein Schwelbrand. Die Feuerwehr Fladderlohausen forderte ebenfalls die Holdorfer zur Unterstützung an. Die Holdorfer konnten den Einsatzort Steinfeld verlassen und eilten nach Fladderlohausen. Auch die Feuerwehr Neuenkirchen wurde nach Fladderlohausen gerufen. Direkt neben dem Neubau steht ein bereits bewohntes Haus. Dieses galt es zu schützen. Auch dieser Einsatz war zügig abgearbeitet, so daß die Feuerwehren gegen 19:45 Uhr Feierabend machen konnten. Ein kleiner Trupp bildete die Brandwache, die gegen 20:15 Uhr abrücken konnte.

rohonline auf facebook



ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


Zur Startseite
 
 
 
 ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider