Mittwoch, 02. Mai 2018

Lohne: Am Samstag öffnet das Waldbad in Lohne – Eintrittspreise bleiben unverändert – Jahreskarte für 80 Euro

Die Freibad-Saison steht bevor. Am Samstag (5. Mai) öffnet das Waldbad in Lohne erstmals seine Pforten. Gleichzeitig schließt das Hallenbad des Gymnasiums. Neu in diesem Jahr: Im Waldbad steht den Schwimmern jetzt mehr Zeit für ihre Bahnen zur Verfügung. Denn dienstags, mittwochs und donnerstags öffnet das Bad bereits um 6.30 Uhr.

Rund 60.000 Besucher kommen in jedem Sommer ins Lohner Waldbad. Es ist wohl eines der schönsten Bäder in der Region, gelegen inmitten des Naherholungsgebiets Hopener Wald. Montags und freitags ist das Bad von 9 bis 21 Uhr, dienstags, mittwochs und donnerstags von 6.30 bis 21 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen zwischen 9 und 20 Uhr geöffnet.

Die Eintrittspreise bleiben in diesem Jahr unverändert: Erwachsene zahlen für eine Tageskarte drei Euro. Ermäßigte wie Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren, Studenten oder Behinderte zahlen 1,50 Euro für den ganzen Tag im Waldbad. Die Zehnerkarten kosten für Erwachsene künftig 25 Euro, für Ermäßigte zehn Euro. 25er-Karten erhalten Erwachsene für 50 Euro und Ermäßigte für 22,50 Euro. Die Zehner- und 25-Karten behalten auch nach Abschluss der Saison ihre Gültigkeit. Auch Karten aus der Vorsaison sind weiterhin gültig.

Für Dauergäste erhalten es im Rathaus die Saisonkarten. Im Zimmer 120 gibt es für Erwachsene den Jahrespass für 80 Euro. Ermäßigte zahlen 40 Euro. Richtig sparen können weiterhin Kinder und Jugendliche mit der Rabatzz-Karte. Sie erhalten die Saisonkarte schon für 20 Euro. Auch Inhaber des Schutzengel-Ausweises profitieren von Rabatten. Sie erhalten 50 Prozent Ermäßigung auf die jeweiligen Saisonkarten. Quelle: Stadt Lohne / Foto: Bregen


Zur Startseite
 
 
 
 ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider